Lampenfieber

Lampenfieber

Lampenfieber (2009): 6min. HD, Stereo | Regie: Carolis Spinkis | Buch: Tilo Ullrich und Manuela Lindig | Kamera: Urs Zimmermann

Lampenfieber (2009)

Ein Gitarrenkoffer wird aufgemacht, darin liegt eine glänzende Gitarre. Stefan holt sie vorsichtig, dennoch voller Freude, heraus und trägt sie zum Gitarrenständer. Dort liegt ein Sack mit Kerzen. Er öffnet ihn und verteilt die Kerzen im Stall… Kann er Lisa damit für sich gewinnen? Er ist ja so aufgeregt. Ein anfängliches Ärgernis entpuppt sich als helfende Hand…..

[wir danken der freundlichen Unterstützung von JOHN DEERE & Company aus Bruchsal und PIANELLI Musicstore aus Jena]

Bilder der Produktion

Spielorte:

16.08.10 der Film läuft als Vorfilm bei der Filmarena in Jena.

Am Ende

Tochter pflegt Mutter

Pflege auf der Paliativstation, eine Tochter will Ihrer Mutter die letzten Stunden erleichtern

Am Ende (2009): 7min. HD, Stereo | Regie: Xenia Reich | Buch: Xenia Reich | Kamera: Urs Zimmermann

Am Ende (2010)

„Ich weiß genau, wie Du Dich fühlst“, sagt die junge Frau. So beginnt das Gespräch mit ihrem vermeintlichen Gegenüber in einem Café. Mit einem Mal gehen Erinnerungen in einer zusammenhanglos wirkenden Flut von Bildern durch den Kopf der jungen Frau. Am letzten Lebenstag ihrer Mutter hatte sie ein einschneidendes Erlebnis mit einer Pflegerin. In ihrem Drang, der Person helfen zu wollen, die sie am meisten liebte, verbarg sich der natürliche Reflex, sich eigentlich selbst helfen zu wollen…  ja helfen zu müssen.

„Am Ende“ erzählt, in dieser vermeintlichen Gesprächsrunde spielend, die Reflexion unserer Protagonistin auf das von ihr  Erlebte. Doch diese Gesprächsrunde ist keine solche, vielmehr ist es ein innerer Dialog mit ihrem Spiegelbild.

Bilder der Produktion

Trailer cellu l’art festival 2008

dreh cellulart festival trailer

Die Magie des kurzen Augenblicks (2008): 60sec., Super16, Stereo | Regie: Sven Hain | Buch: Tilo Ulrich | Kamera: Tilo Ulrich

Die Magie des kurzen Augenblicks (2008)

Die Magie von Kino und Film. Die Besucherin und der Saalbetreuer treffen sich in kurzen Filmausschnitten – welch‘ magische Vorstellung!

Bilder der Produktion

Weiterlesen…